Lotter Metall: im Handwerk verwurzelt

1990 – Erste Planungen: Beginnend mit der Währungsunion beliefert die Gebr. Lotter KG aus Ludwigsburg die Einkaufs- und Liefergenossenschaft (ELG) Metall in Borna mit Waren des Haustechnik-Sortiments, Werkzeugen und Stahl. Die Gründung eines gemeinsamen Großhandelsunternehmens wird vorbereitet.

1991 – Gründungsjahr: Am 3. Januar 1991 wird unter Beteiligung der Gebr. Lotter KG Ludwigsburg und der ELG Metall Borna/Geithain die Lotter Metall GmbH + Co. KG mit Sitz in Borna gegründet. Das Unternehmen übernimmt den Geschäftsbetrieb der ELG Metall Borna/Geithain.

1992 – Positive Geschäftsentwicklung: Schnell werden die bisherigen Geschäftsräume zu klein und die Gesellschafter beschließen den Neubau eines Großhandelshauses. Übergangsweise ziehen die Großhandelsbereiche Heizung / Sanitär sowie Stahl in größere Hallen in Borna um. Im Mai 1992 findet außerdem die 1. Lotter Metall Hausmesse statt.

1994 – Eröffnung der ersten Badausstellung: Am Standort des Heizungs- und Sanitärgroßhandels öffnet im Mai 1994 auf 150 m² Grundfläche die erste Bädergalerie in Borna ihre Pforten.

1995 – Kauf eines neuen Betriebsanwesens: Nach langwierigen Bemühungen erwirbt Lotter Metall im Mai 1995 das heutige Betriebsanwesen im Bornaer Ortsteil Zedtlitz und beginnt mit den Baumaßnahmen.

1996 – Eröffnung der neuen Lager- und Geschäftsräume: Nach nur einem Jahr Bauzeit können die neuen Räumlichkeiten im Industriegebiet Zedtlitzer Dreieck in Betrieb genommen werden. Der Stahlhandel zieht in eine 8.200 m² große Stahlhalle um, und der Technische Großhandel weiht 5.500 m² Lagerfläche sowie 2.500 m² Verkaufs-, Ausstellungs- und Bürofläche ein. Das Portfolio des Stahlhandels wird um eine Anarbeitungsstrecke, eine Betonstahlbiegerei und einen Brennbetrieb erweitert. Mit der 2. Lotter Metall Hausmesse wird die Eröffnung feierlich begangen.

1999 – Expansion und Sortimentserweiterung: Die 1998 gegründete Niederlassung Leipzig bezieht im Juni 1999 die Räume am heutigen Standort in der Bitterfelder Straße in Leipzig. Für das neu im Angebot aufgenommene Lüftungssortiment wird am Stammsitz eine separate Lagerhalle mit Büros errichtet.

2001 – Weiterer Ausbau des Niederlassungsnetzes: 1999 wird am Standort Merseburg eine Niederlassung gegründet und 2001 erwirbt Lotter Metall drei in Not geratene Großhändler, die als Niederlassungen Schmölln, Hartmanndsorf und Thalheim eingegliedert werden.

2006 – Investitionen in Technik und EDV: Die neue Autogen- und Plasma-Brennschneidemaschine wird in Betrieb genommen und der Kauf einer Bandsäge für Qualitätsstahl vorbereitet. Die Lkws des Fuhrparks werden schrittweise ersetzt. Und der neue Onlineshop „webU“ ermöglicht es Kunden, Bestellungen im Technischen Großhandel künftig online auszuführen.

2007 – Zertifizierung: Dank der modernen technischen Ausstattung und einer optimierten Betriebsorganisation besteht Lotter Metall die Prüfung durch den TÜV Hessen und wird nach DIN EN ISO 9001-2000 zertifiziert. 2010 wird das Zertifikat nach aktuellen Maßgaben erneuert.

2015 Erweiterung des Dienstleistungsangebots in Chemnitz: Im Juli eröffnet Lotter Metall im Stadtgebiet einen neuen Abholmarkt mit einem umfassenden, gut strukturierten Sortiment.

Im Bereich Walzstahl wird Lotter Metall das „Zentrallager Lotter Ost“ und beliefert von Borna aus Kunden in ganz Sachsen sowie Teilen Sachsen-Anhalts und Thüringen.

2016 – Sortimentserweiterung: Im Stahlhandel wird ab sofort ein umfassendes Sortiment an Edelstahl-Abmessungen bevorratet.

Auch das Dienstleistungsangebot in Halle/Saale wird ausgebaut: Im März eröffnet Lotter Metall einen weiteren Abholmarkt, der das umfassende Sortiment gut strukturiert und in einer hellen, freundlichen Umgebung präsentiert.

2017 – Mit Beginn des neuen Jahres bieten wir unsere gesamten Leistungen des Stahlhandels in der Oberlausitz am Standort Dürrhennersdorf an. Die ehemalige Riedel & Fuchs GmbH Metallhandel geht altersbedingt auf die Lotter Metall GmbH + Co.KG über.

Nach einem vollständigen Umbau der Niederlassung Leipzig wird der Standort im Februar neu eröffnet. Neben einer umfangreichen Sortimentserweiterung erstrahlt der Standort Außen und Innen im neuen Glanz .

LOTTER METALL
Standorte

Hier finden Sie uns

Sprechen Sie uns an
Lotter Metall Kontakt

Kontakt

Terminvereinbarung

Hinweis

Unsere Online-Kataloge sind ausschließlich für Geschäftskunden gedacht, daher verstehen sich alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ja, ich bin Geschäftskunde

Shopanmeldung